Startdatum

Reisedauer
Preis pro Person
Schwierigkeitsgrad
Reiseart
Radausstattung

Radreisen Ostsee

Sanfter Wind weht vom Meer her, während Sie mit dem Rad durch hügelige Weiten gleiten, vorbei an sich wiegenden Feldern, bis an den Horizont reichendem Gelb des Rapses oder rauschenden, windschiefen Uferbäumen. In würziger Luft und manchmal von einem leichten Meeresrauschen begleitet erkunden Sie bei Radreisen Ostsee aktiv die beliebteste Urlaubsregion Deutschlands.

Auf der Ostseeinsel Rügen

Radtouren auf der Insel - 8 Tage

Schwierigkeit:  
  • Übernachtung in der gewählten Kategorie
  • Halbpension (Frühstück und abends 3-Gang-Wahlmenü)
  • Kartenmaterial mit detaillierter Routenbeschreibung
  • 7-Tage-Service-Hotline

Preis pro Person ab
567,00 €
April 2022 - Oktober 2022

Küste bei Stralsund

Entlang der Inseln und Halbinseln - 8 Tage

Schwierigkeit:  
  • Übernachtung in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Fährfahrt Stralsund - Hiddensee - Stralsund
  • Bahnfahrten lt. Ausschreibung
  • Kartenmaterial mit detaillierter Routenbeschreibung

Preis pro Person ab
575,00 €
April 2022 - Oktober 2022

Ostseeinseln zum Träumen

Strände, Steilküsten, Fischerdörfer – 8 Tage

Schwierigkeit:  
  • Übernachtung in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Fährfahrt Stralsund - Hiddensee
  • Fährfahrt Hiddensee - Wittow

Preis pro Person ab
664,00 €
April 2022 - Oktober 2022

Rund um Kopenhagen

Auf Dänemarks größter Ostseeinsel - 8 Tage

Schwierigkeit:  
  • Übernachtung in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Kartenmaterial mit detaillierter Routenbeschreibung
  • GPS-Daten

Preis pro Person ab
854,00 €
Juni 2022 - August 2022

Inselradeln auf Bornholm

Sonnenverwöhnt und feine Sandstrände - 7 Tage

Schwierigkeit:  
  • Übernachtung in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Kartenmaterial mit detaillierter Routenbeschreibung
  • GPS-Daten

Preis pro Person ab
850,00 €
Mai 2022 - September 2022

Schöner Ostseeküstenradweg

Küstenland und Klippen - 6 Tage

Schwierigkeit:  
  • Übernachtung in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Fährfahrt Warnemünde – Hohe Düne
  • Kartenmaterial mit detaillierter Routenbeschreibung

Preis pro Person ab
436,00 €
April 2022 - Oktober 2022

An der Ostseeküste

An der Küste von Lübeck bis Stralsund - 8 Tage

Schwierigkeit:  
  • Übernachtung in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Fährfahrt Warnow
  • Fähre Warnemünde - Hohe Düne

Preis pro Person ab
859,00 €
April 2022 - Oktober 2022

Faszinierende Natur in Rügen

Strand, Meer und Seeluft - 8 Tage

Schwierigkeit:  
  • Übernachtung in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Fähren Stralsund - Hiddensee & Hiddensee - Rügen
  • Kartenmaterial mit detaillierter Routenbeschreibung

Preis pro Person ab
839,00 €
April 2022 - Oktober 2022

An der traumhaften Ostsee

Timmendorfer Strand, Travemünde, Plöner See - 6 Tage

Schwierigkeit:  
  • Übernachtung in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Kartenmaterial mit detaillierter Routenbeschreibung
  • GPS-Daten

Preis pro Person ab
372,00 €
Mai 2022 - September 2022

Vor etwa 12.000 Jahren zum Ende der Eiszeit als riesiger baltischer Schmelzwassersee entstanden, wurde das Binnenmeer durch eine schmale Verbindung zur Nordsee und steigende Meeresspiegel mit Salzwasser angereichert. Heute beträgt der Salzgehalt im Wasser maximal 2 Prozent und ist damit weit weniger salzig als die Nordsee. In Jahrhunderten entstand eine ganz besondere Flora und Fauna, die unzähligen Arten ein Zuhause bietet und Urlauber zum Entspannen und Entdecken einlädt.

 

Ebbe und Flut beeinflussen einen Urlaub an der Ostsee nur minimal. Das Wasser lädt während einer Radtour jederzeit zum Erfrischen ein, ohne lange Wanderungen durchs Watt. Auch Schätze warten: besonders nach Stürmen haben ist die Chance groß, am Ostseestrand angespülten Bernstein zu finden. Das fossile Harz erfreut als Schmuckstück und mit vielen nachgesagten Heilkräften.

 

Ostseeküstenradweg

Langeweile gibt es keine bei einer Radtour entlang des 1000 km Ostseeküstenradweges zwischen Flensburg, Lübeck und Usedom oder auf einem Teilabschnitt. Schließlich bietet der gut ausgebaute und größtenteils flache Radweg mit nur teilweisen Steigungen entlang der Ostseeküste oder im etwas windgeschützteren Hinterland jede Menge Abwechslung. Die etwa 80km lange Radstrecke zwischen Wismar und Warnemünde wird dabei von vielen als Höhepunkt einer Ostsee-Tour betrachtet. Sie ist ideal für einen Kurzurlaub oder eine Radtour am Wochenende geeignet.

 

Heiligendamm

Radreisen Ostsee lassen Sie eine ursprüngliche Natur erfahren. Vorbei an Reetdachkaten, prächtigen Gutshöfen, Herrenhäusern und kleinen Schlössern, Wildblumen-, Streuobstwiesen und stillen Wäldern streifen Sie Backsteingotik und Anfänge der Bädergeschichte. So wurde 1793 das erste deutsche Seebad in Heiligendamm eröffnet, weitere Seebäder locken mit typischen hellen Villen auch heute. Könige und Künstler schätzten die Vorteile der würzigen und heilenden Luft in Verbindung mit Wasser. Promenaden und Seebrücken wurden gebaut, die vom Strand hunderte Meter weit in die Ostsee hineinreichen. Korbmacher Bartelmann aus Rostock entwickelte für eine reifere Dame einen geschützten Sitz für den Strand – der Strandkorb war geboren. Schon 1883 wurden in der Nähe des Warnemünder Leuchtturms die ersten aus Weiden- und Rohr geflochtenen und mit Stoff überspannten Sitze an Naturfreunde vermietet. Bis nach Holland fanden die Ein- und Zweisitzer reißendes Interesse und sind heute Synonym für Wasser, Sonne und Urlaub.

 

Hansestädte

Weithin sichtbare Orientierungspunkte bilden bei Ihren Radreisen Ostsee die Backstein-Kirchen der Hansestädte. Überwiegend sind sie dem Heiligen Nikolaus gewidmet, dem Patron der Seefahrer. Ob Flensburg, Kiel, Lübeck, Wismar, Rostock, Greifswald, Stralsund: jede der Städte entlang des Ostseeküstenradweges verbirgt eine spannende Geschichte. Diese können Sie unbeschwert entdecken, denn die Radreisen Ostsee bieten Gepäcktransport. Ihr Gepäck wird, während Sie auf Entdeckertouren gehen, zur nächsten Unterkunft gebracht. So ist es ein Leichtes, für einen imposanten Ausblick auf das Meer und die leicht hügelige Landschaft die Stufen der Kirchen emporzusteigen.

 

Einige Regionen entlang Ihres Aktivurlaubs gehörten lange zum Schwedischen und Dänischen Königreich. Noch heute künden typische Holzstatuen, Restaurants und Schweden-Feste mit prachtvollen Aufzügen von der Zeit der Besetzung.

 

Vielleicht begegnen Sie bei Ihrer Tour rund um Lübeck einem der ursprünglich aus Lateinamerika stammenden Nandus? Vor einem Jahrzehnt flüchteten vier aus einer Farm, vermehrten sich und fühlen sich nun zu hunderten zwischen den Hügeln, weiten Wäldern und zur Blütezeit unendlich gelb leuchtenden Rapsfeldern sehr wohl.

 

Auf dem Festland oder auf Inseln: die Ostsee im Blick

Der Ostseeküstenradweg lässt Sie bequem mehrere Inseln und Halbinseln erfahren, so den Darß, Wustrow, Usedom und Deutschlands größte Insel Rügen. Die Weite der Ostsee und idyllische Natur mit weißen Stränden, hellen Steilküsten, prachtvollen Alleen, Dünen und Wäldern werden Sie an jedem Punkt begeistern, wie schon Künstler wie Caspar David Friedrich vor Ihnen. Die Strecke entlang der Ostseeküste ist bequem und nur selten mit sanften Steigungen zu bewältigen. Fangfrischer Fisch, kreischende Möwen und individuelle Handwerkskunst laden während der Radreisen Ostsee zu wohlverdienten Pausen ein. Bei einem Fischbrötchen an stark von Touristen frequentierten Orten sollten Sie aufpassen, dass Ihnen freche Möwen nicht das leckere Essen aus der Hand reißen. Möwenfüttern ist daher in vielen Städten verboten, um den Tieren nicht ihre Scheu zu nehmen.

 

Tipps:

  • Die beste Reisezeit für einen Radurlaub entlang der Ostsee ist von Mai bis September. Auch im Oktober sind noch Sonnentage möglich. Da die Ostsee sich im Frühjahr erst langsam erwärmt und im Herbst lange die Wärme des Sommers speichert, werden Sie besonders im Bereich der Inseln von der lange in den Herbst hinein milden, klaren Luft überrascht sein.
  • Weite, Wellen und Wasser und gute Radwege lassen sich bei leichter Brise idealerweise im Sommer am besten genießen.